Direkteinstickung Einzelname

Mit einer Namenseinstickung können Textilien personalisiert werden. Diese Form der Veredelung bietet im Schul-, Sport, Vereins- oder Arbeitsbereich vielseitige Möglichkeiten. Zusätzlich zur Personalisierung können auch Monogramme, Sprüche, Widmungen oder Initialen auf fast jedes Material gestickt werden.

Inhaltsverzeichnis

– Technik
– Einsatzgebiete
– Vor- und Nachteile
– Preise


Technik

Anders als bei einem gestalteten Motiv, können wir bei einer Text- oder Namenseinstickung auf die vorliegenden Schriften der Punch-Software zurückgreifen. Somit entfallen die Kosten der Stickprogrammerstellung. Sollte die Schrift allerdings nicht vorliegen oder aufwendig gestaltet sein, muss ein Stickprogramm erstellt und berechnet werden.

Die große Auswahl an Garnfarben ermöglicht die Darstellung verschiedenster Pantone- oder HKS-Töne. Spezielle dünne Garne, deren Stärke von herkömmlichen Garnen abweicht, ermöglichen die Umsetzung filigraner Schriften mit einer Höhe von 5 mm. Selbst Schriften mit einer Höhe von 3,5 mm, können abhängig von Motiv und Textil, gestickt werden. Durch unser Know-how und unsere langjährige Erfahrung sind solche Umsetzungen möglich. Aus diesem Grund ist es für uns wichtig, die Motive zu prüfen, um eine fachmännische Beratung zu garantieren.
Nach der Erstellung der Stickdatei wird diese in die Maschinensoftware geladen. Mit der Software werden die einzelnen Stickmaschinen angesteuert und deren Parameter definiert. Dazu gehören Einstellungen wie Garnfarben, Materialdicke, Positionen und Geschwindigkeit.

Die Einstickung kann an fast jeder gewünschten Position erfolgen. Gängige Platzierungen für individuelle Namenseinstickungen sind z. B. die linke oder rechte Brust, der linke und rechte Arm oder der Kragen. Für die Produktion wird das gewünschte Textil, unter Zuhilfenahme von speziellen Vliesen, in den dafür passenden Rahmen eingespannt, auf die Maschine gezogen und bestickt. Die Stickvliese optimieren das Stickbild und verleihen dem Stick Stand und Stabilität.


Einsatzgebiete

Der Einsatz einer Personalisierung kennt so gut wie keine Grenzen. Im privaten Bereich lassen sich Textilien auf diesem Weg in ein ganz persönliches Geschenk verwandeln. Der Name auf dem Arm eines T-Shirts, den Hemdkragen zierend oder präsent auf dem Rücken, dieses Textil wird auf jeden Fall zu einem Einzelstück. Taufkleider können mit den jeweiligen Kindernamen versehen und so zu einem wertvollen Erbstück werden. Taschentücher oder Hemdmanschetten lassen sich problemlos mit kleinen Initialen veredeln und aufwerten.

Im sportlichen Bereich können Mannschaftstrikots, Sporttaschen oder Handtücher durch eine Namenseinstickung individualisiert werden. Baseball Caps, Golfbags oder selbst die Lasche eines Fußballschuhs lassen sich durch ein Monogramm wertiger gestalten.

Individualisierte Textilien eignen sich natürlich auch für den Bereich der Arbeitsbekleidung. Ein Name schafft Vertrauen und verkürzt die Distanz zwischen Kunde und Mitarbeiter. Zudem nutzt der Mitarbeiter nur seine “eigenen” Textilien und trägt nicht die Bekleidung der anderen auf – ein hygienischer Aspekt. Eine Personalisierung sorgt darüber hinaus für eine professionelle Außenwirkung.


Vorteile

  • Qualitativ hochwertig
  • Einzigartige Optik und Haptik
  • Wasch- und Lichtbeständigkeit
  • Keine Programmerstellungskosten bei einer Standardschrift

Nachteile

  • Schriften unter einer Höhe von 3,5 mm sind nicht umsetzbar
  • Verspielte und filigrane Schriften lassen sich nur schwer darstellen
  • Programmerstellungskosten bei entworfenen Schriften



Einzelnamen Stickpreise

Um die Kosten für die Stickprogrammerstellung und die Direkteinstickung kalkulieren zu können, benötigen wir das von Ihnen gewünschte Motiv zur Ansicht. Wir überprüfen im ersten Schritt, ob sich das Motiv in der vorgegebenen Größe als Direkteinstickung umsetzen lässt und berechnen im zweiten Schritt die Preise anhand der Stichanzahl.

Die Stickprogrammerstellung wird einmalig berechnet und fällt bei einem Folgeauftrag nicht mehr ins Gewicht. Dabei gilt es allerdings zu beachten, dass Stickprogramme nicht skaliert werden können. Soll das Motiv in einer anderen Größe gestickt werden, muss ein neues Stickprogramm erstellt werden.

Der Preis der Direkteinstickung richtet sich nach der Stichanzahl sowie nach der Menge der zu veredelnden Textilien. Die Menge der Farben spielt dabei keine Rolle. Senden Sie uns Ihr Wunschmotiv, damit wir Ihnen schnellstmöglich ein individuelles Angebot zukommen lassen können. Unser Team berät Sie gerne.